Vereinssteuerrecht im Überblick

Mit der Gemeinnützigkeit sind zahlreiche Steuervergünstigungen bei allen wichtigen Steuerarten verbunden:Steuerfreiheit bei der Körperschaft- und Gewerbesteuer, Z.T. Besteuerung der Umsätze mit dem ermäßigten Steuersatz von 7 v. H. bei der Umsatzsteuer,Befreiung von der Grundsteuer und der Erbschaftsteuer, Steuerbefreiung von Lotterien und Ausspielungen, bei denen der Gesamtpreis der Lose den Wert von 38346 Euro nicht übersteigt, von der Lotteriesteuer, Berechtigung zum Empfang von Spenden, die beim Geber steuerlich abziehbar sind, Zahlungen eines gemeinnützigen Vereins für bestimmte nebenberufliche Tätigkeiten gelten bis zur Höhe von 2.100 Euro im Jahr beim Empfänger als steuerfreie Aufwandsentschädigung.Die Steuervergünstigungen gelten grundsätzlich nur fürdie ideelle Tätigkeit des Vereins,die Vermögensverwaltung unddie Zweckbetriebe.Nicht jedoch für die wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe des Vereins (außerhalb bestimmter Steuervergünstigungen)

Gemeinnützigkeit Vor- und Nachteile

Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer Der Verein kennt vier steuerliche Bereiche

Umsatzsteuer Wenige Vergünstigungen

Zahlungen an Mitglieder

Spenden Zuwendungen an den Verein

Bewerten Sie die Infos zu "Vereinsbesteuerung"

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zum Thema "Gemeinnützigkeit"!

This RSS feed URL is deprecated

This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news

600 Millionen Euro auf der hohen Kante? Zweifel an Gemeinn├╝tzigkeit des ... - FOCUS Online


FOCUS Online

600 Millionen Euro auf der hohen Kante? Zweifel an Gemeinn├╝tzigkeit des ...
FOCUS Online
Das Deutsche Rote Kreuz geh├Ârt zu den gro├čen Wohlfahrtsverb├Ąnden im Land. Doch im Grunde ist das DRK l├Ąngst ein Wirtschaftskonzern, der allein mit Spenderblut hunderte Millionen umsetzt. Experten zweifeln jetzt an der Gemeinn├╝tzigkeit des ...

und weitere »

Vorgaben bremsen Heimatverein Flerke aus - Soester Anzeiger


Soester Anzeiger

Vorgaben bremsen Heimatverein Flerke aus
Soester Anzeiger
Wenn nun der Heimatverein Flerke weiterhin in dieser Richtung t├Ątig ist, gef├Ąhrdet er die Gemeinn├╝tzigkeit des Vereins. Um ├ärger mit den Finanzbeh├Ârden zu vermeiden, wird der Heimatverein die geplanten Ma├čnahmen erst einmal nicht ausf├╝hren und die ...


Gemeinn├╝tzigkeit zur Rettung des Journalismus? - CARTA


Gemeinn├╝tzigkeit zur Rettung des Journalismus?
CARTA
Eine Vertreterin des Deutschen Journalisten Verbandes (DJV) sah im Rahmen der Anh├Ârung die Gemeinn├╝tzigkeit als ÔÇ×Erg├Ąnzung und Impuls, der als Baustein gesehen werden kannÔÇť. Die Zeitungsverleger sprachen sich in ihrer Stellungnahme gar gegen ...


Gemeinn├╝tzigkeit noch das Ziel - Schaumburger Nachrichten


Schaumburger Nachrichten

Gemeinn├╝tzigkeit noch das Ziel
Schaumburger Nachrichten
Das ÔÇ×Team ObernkirchenÔÇť hofft weiterhin auf die Gemeinn├╝tzigkeit, aber w├Ąhrend der Hauptversammlung ist jetzt ein zeitliches Limit gesetzt worden. Ist sie bis Februar nicht in Sichtweite, k├Ânnte Plan B greifen: Dann wird eine Hauptversammlung angesetzt ...

und weitere »

DFB muss 19 Millionen Euro Steuern nachzahlen - ZEIT ONLINE


DIE WELT

DFB muss 19 Millionen Euro Steuern nachzahlen
ZEIT ONLINE
Anlass f├╝r den Bescheid ist die nachtr├Ągliche Aberkennung der Gemeinn├╝tzigkeit des Verbandes f├╝r 2006. In dem Jahr hatte der DFB die R├╝ckzahlung eines Darlehens an den fr├╝heren Adidas-Chef Robert Louis-Dreyfus in H├Âhe von 6,7 Millionen Euro als ...
DFB muss rund 19,2 Millionen Euro Steuern nachzahlenkicker
WM-Skandal: DFB muss rund 19,2 Millionen Euro Steuern nachzahlenDIE WELT
DFB muss 19,2 Millionen Euro nachzahlenn-tv.de NACHRICHTEN
Badische Zeitung -ZDFsport -WESER-KURIER online -DFB
Alle 113 Artikel »

Warum billigte Finanzamt riesige Awo-Geh├Ąlter? - Nordkurier


Nordkurier

Warum billigte Finanzamt riesige Awo-Geh├Ąlter?
Nordkurier
Angesichts der gro├čen Geh├Ąlter, die bei der Awo M├╝ritz gezahlt worden sind, fragt sich er Untersuchungsausschuss, ob die Gemeinn├╝tzigkeit des Wohlfahrtsverbandes noch gerechtfertigt sei. Karin Larisch, Obfrau der Linken im Parlamentarischen ...
Awo-Untersuchungsausschuss will Managergehalt nachsp├╝rent-online.de

Alle 4 Artikel »

Keine Steuervorteile bei Diskriminierung - Echo-online


Keine Steuervorteile bei Diskriminierung
Echo-online
RIED - Viele gemeinn├╝tzige Organisationen in Deutschland sind zivilrechtlich als eingetragener oder nicht eingetragener Verein organisiert. Die dabei beabsichtigte Gemeinn├╝tzigkeit ist in der Abgabenordnung definiert. Danach muss die T├Ątigkeit darauf ...


Freshfields und der wohl gr├Â├čte deutsche Steuerbetrug - S├╝ddeutsche.de


S├╝ddeutsche.de

Freshfields und der wohl gr├Â├čte deutsche Steuerbetrug
S├╝ddeutsche.de
Das Finanzamt hat dem DFB wegen der Finanz-Schiebereien um das Sommerm├Ąrchen 2006 die Gemeinn├╝tzigkeit aberkannt. Die Steuersache ber├╝hrt letztlich die Kernfrage der WM-Aff├Ąre. Von Claudio Catuogno mehr... zur Startseite. Diskussion zu diesem ...

und weitere »

Tr├Ągerwechsel Versch├Ânerungsverein f├╝r das Siebengebirge verabschiedet ... - K├Âlnische Rundschau


Tr├Ągerwechsel Versch├Ânerungsverein f├╝r das Siebengebirge verabschiedet ...
K├Âlnische Rundschau
Das Finanzamt Sankt Augustin hatte bereits mitgeteilt, dass hinsichtlich der Gemeinn├╝tzigkeit keine Bedenken best├╝nden, und auch der Bezirksregierung war der Entwurf zur Pr├╝fung vorgelegt worden, da sie die Aufsicht ├╝ber den altrechtlichen Verein VVS ...


Powered by Google